Sortiert nach: Relevanz | Preis | Datum | Name

Bekleidung

Leggins 86

Preis: 
€ 3,00
25.10.2021, Cora

Dunkelgraue, etwas dickere Leggins mit rosa Hasen-Ohren an den Knien.

Jeanshose

Preis: 
€ 7,00
25.10.2021, Cora

Dunkelblaue Jeanshose mit langem Bund.

Hosen 86

Preis: 
€ 10,00
25.10.2021, Cora

Zwei dünne Hosen für Frühling/Sommer. Oben und unten gibt es jeweils einen Gummizug

Jacke (dünn)

Preis: 
€ 4,00
05.05.2021, Esma-Cali

Hallo, ich verkaufe Hauptsächlich Kleider die meinem Sohn nicht mehr passen.
70% der Kleider wurden sogar nie getragen.

Stoffhose von noppies

Preis: 
€ 5,00
13.04.2021, MM

Neue, ungetragene Stoffhose. Gr. 86.
Versand gegen Aufpreis.

Stoffhose

Preis: 
€ 5,00
13.04.2021, MM

Stoffhose Gr.86. Gebraucht. Versand gegen Aufpreis.

Pullover Peppe Wutz

Preis: 
€ 5,00
13.04.2021, MM

Waschspuren, gebrauchter Pullover. Versand gegen Aufpreis.

Polo Tshirt/Tshirt s.oliver buben

Preis: 
€ 8,00
22.01.2021, GiRafi

2 S.oliver Tshirts in neuwertigem Zustand. GRÖSSE 80
Einzelpreis 8eur
Zusammen 12eur
Privatverkauf Keine Garantie ...Weiterlesen

Langarmshirts Name it

Preis: 
€ 2,50
03.01.2021, Ines-Rottensteiner

Ich verkaufe die Kleidung von unserem Sohn. Teilweise kaum benutzt oder wenig getragen.

Babykleidung und Kindermode auf mamischnapp

„Wer Kinder hat, hat nie genug Kleidung“ – dieser Aussage werden wohl die meisten Eltern zustimmen. Schließlich ist der kleine Erdenbürger schon nach wenigen Wochen aus der ersten Garnitur an Babykleidung rausgewachsen. Und in rasendem Tempo geht es weiter: Alle paar Monate benötigen die lieben Kleinen neue Anziehsachen. Das liegt zwar meist, aber doch nicht immer am Wachstum. Die Babykleidung muss im Alltag nämlich so einiges mitmachen: Babybrei, Fruchtsaft und Grasflecken sorgen trotz zahlreicher Waschvorgänge allzu oft für ein buntes Farbenspiel auf den Kleidungsstücken.

Preiswert und schön

An die Kindermode haben Eltern hohe Ansprüche: Die Materialien sollen hautverträglich, leicht zu reinigen, funktional und natürlich hochwertig sein. Wer da nicht im Ausverkauf zuschlägt, für den können hübsche Anziehsachen schnell teuer werden. Doch Babykleidung und Kindermode die gut aussieht, muss nicht immer viel kosten. Auf dem Flohmarkt von mamischnapp können Eltern nämlich zu klein gewordene oder ungebrauchte Kleidungsstücke einfach und kostenlos inserieren. Und natürlich auch selbst auf Schnäppchenjagd gehen.

Babymode - Sanft zu zarter Kinderhaut

Die Wiederverwendung der Babykleidung und Kindermode ist nicht nur ökologisch freundlich, sondern vor allem auch gut für die zarte Kinderhaut. Das liegt daran, dass im Gewebe der Neuware oft Schadstoffe vorhanden sind, die beispielsweise zu Hautreizungen führen können. Da die Babykleidung auf mamischnapp aber bereits getragen und oftmals gewaschen wurde, ist sie in der Regel frei von schädlichen Stoffen. Vor allem bei der empfindlichen Babyhaut – bei der man nie vorsichtig genug sein kann – ist das ein großes Plus. Immerhin steht Gesundheit des Nachwuchses an erster Stelle.

Teddy, Wippe oder Pulli?

Beim Stöbern nach Babykleidung und Kindermode am online-Flohmarkt sollten übrigens auch die Kleinen selbst um ihre Meinung gefragt werden: Kinder wissen schließlich am besten, welche Bekleidung ihnen gefällt und welche nicht. So sinkt dann auch das Risiko, dass der niedliche Wollpulli ungetragen im Kleiderschrank hängen bleibt, weil Sohn oder Tochter die Farben nicht gefallen. Aus der Suche nach passender Babykleidung oder Kindermode wird somit ein richtiges Familien-Event. Übrigens: Auf mamischnapp finden sich nicht nur Anziehsachen wie Bodys oder Kleider. Auch Spielzeuge, Transportmittel und sonstiger Babybedarf werden angeboten. Eine derart bunte Auswahl an Kuscheldecken, Lerncomputern, Rasseln und Babywippen lässt wohl jedes Eltern- und Kinderherz höher schlagen.